1. Preis im Wettbewerb "Die Gute Form"

1. Preis "Die Gute Form" bei den Metallgestaltern

Der erste Preis des Gestaltungswettbewerbs „Die Gute Form“ geht auch auf Bundesebene an Serdar Edem. Mit seinem Gesellenstück von Januar 2017, dem Mobile „POG - poise of generations“, überzeugte er die Jury. Die Preisverleihung fand auf der Internationalen Handwerksmesse in München statt.
Das klassisch geschmiedete Mobile besteht aus 5 Elementen. Bei Berührung schwingen die oberen vier Teile und bringen sich gegenseitig in Dynamik.

 

 

Zurück